Bauunternehmung Häuptle

Das Bauhandwerk




Tätigkeitsfelder

Maurer und Maurerinnen

    › stellen ein- und mehrschalige Wände mit unterschiedlichen Steinen und Platten in unterschiedlichen Verbandsarten her,
    › stellen Mauerwerk mit Pfeiler und Vorlaagen sowie Natursteinmauerwerk her,
    › überdecken Öffnungen im Mauerwerk mit künstlichen und natürlichen Steinen sowie mit Fertigteilen
    › stellen Bögen her,
    › stellen Verblendmauerwerk in unterschiedlichen Verbandsarten her,
    › stellen Wände, Decken und Stürze in Schalungssteinbauart her,
    › stellen Abgasanlagen aus Fertigteilen her,
    › stellen Treppen aus Steinen her,
    › dichten Baukörper gegen nichtdrückendes und drückendes Wasser ab,
    › stellen Schalungen für Fundamente, rechteckige Stützen und Balken sowie für ebene Wände und Decken her, bauen sie auf, versteifen sie und spannen sie ab,
    › stellen Schalungen für Podeste, gerade Treppenläufe und für sichtbaren Beton her,
    › stellen Bewehrungen her und bauen sie ein,
    › fördern Beton, bringen ihn ein, verdichten ihn und bearbeiten die Oberfläche von Hand und mit Hilfe von Maschinen,
    › bauen Dämmstoffe für den Wärme-, Kälte-, Schall-, und Brandschutz ein,
    › stellen Wärmedämmverbundsysteme her,
    › stellen Putze her und gestalten Putzoberflächen,
    › stellen Estriche und Bauteile im Trockenbau her,
    › stellen im Rahmen von Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten Schäden fest, ermitteln die Ursachen und führen Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten durch.

Baustoffe im Bauhandwerk

Verwendete Baustoffe:

...künstlicher und natürlicher Baustoffe - wie Ziegel, Beton, Kalksandstein, Bimssteine, Betonsteine, Mörtel und Trockenbausysteme

www.haeuptle-rast.de